Zum Hauptinhalt springen

Anmeldungen zu
Gruppenführungen

Sie möchten unser Museum mit einer Gruppe besuchen? Herzlich gern! Sie entscheiden, ob Sie eine Führung buchen oder ob Sie individuell durch die Ausstellungen gehen möchten.

Damit wir Sie umfangreich betreuen können, melden Sie sich vorher bitte an. Sie können dazu unser Formular nutzen oder uns einfach anrufen: 02931/94-4444.

Übrigens: Wie wäre es zum Abschluss noch mit einem Kaffee in unserem Museums-Café? Das Team dort freut sich über Ihre Reservierung!

SPEZIELLE
GRUPPENFÜHRUNGEN

FRAUENGESCHICHTE(N)

Frauen spielen in der Geschichte oftmals eine Nebenrolle. In dieser Führung stellen wir sie in den Mittelpunkt. Von Gertrud von Plettenberg über Julie Seibertz bis hin zu Elisabeth Macke wird der Blick auf alle Frauen gerichtet, die den Eingang ins Sauerland-Museum gefunden haben oder mit ausgestellten Werken eng verbunden sind.  

Dabei gehen wir auch auf die Rolle der Frau in der Gesellschaft ein: Jägerin, Mutter, Künstlerin. Schon in der Steinzeit war das Rollenbild moderner als vielfach vermutet.

Zum Abschluss servieren wir einen Prosecco in Gertruds Rosengärtchen.

Für Gruppen buchbar

Preis: 14 € inkl. Eintritt und einem Getränk

Bitte wenden Sie sich zur Buchungsanfrage an unser Rezeptionsteam unter der Telefonnummer 02931 944444 oder über unser Anfrageformular.

 

SPEZIELLE
GRUPPENFÜHRUNGEN

ALTE MAUERN UND MODERNE

Museum mal anders ...

Mit Freunden, Familie oder Kollegen erleben Sie das gesamte Gebäudeensemble des Sauerland-Museums. Sie entdecken die Überreste eines Ackerbürgerhauses im „Blauen Haus“, erleben den Landsberger Hof als Teil der historischen Stadt Arnsberg und bekommen darüber hinaus einen Einblick in die moderne Architektur des Kulturforums. Auch in die Ausstellungsgestaltung erhalten Sie Einblick. Hier zeigt sich das Museum einmal ganz anders als bei einem Ausstellungsbesuch.

Für Gruppen buchbar

Preis: 14 € inkl. Eintritt und einem Getränk

Bitte wenden Sie sich zur Buchungsanfrage an unser Rezeptionsteam unter der Telefonnummer 02931 944444 oder über unser Anfrageformular.

 

Unverbindliche Anfrage

Mit diesem Formular schicken Sie uns zunächst eine unverbindliche Anfrage. Wir werden uns anschließend mit Ihnen telefonisch oder per E-Mail in Verbindung setzen und Ihnen Ihre Anfrage bestätigen.

Foto- und Filmhinweise

Bitte lächeln!

Bei unseren Veranstaltungen fertigen wir Foto- und/oder Filmaufnahmen zum Zwecke der Dokumentation und Öffentlichkeitsarbeit an. Diese Aufnahmen sind mit der bildlichen Darstellung von anwesenden Personen verbunden, wobei die Personenauswahl zufällig erfolgt. Mit der Anmeldung zur Veranstaltung erfolgt Ihre Einwilligung zur unentgeltlichen Veröffentlichung in vorstehender Art und Weise, und zwar ohne, dass es einer ausdrücklichen Erklärung durch die betreffende Person bedarf.

Die Anfertigung von Film- und Fotoaufnahmen und die spätere Veröffentlichung auf Webseiten und Social-Media-Kanälen, in Printmedien, Pressemitteilungen und in Präsentationen erfolgt zur Öffentlichkeitsarbeit, Marketingzwecken, Kundenbindung bzw. Imagepflege.

Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten ist unser berechtigtes Interesse (Art. 6 Abs.1 S.1 lit. f DSGVO) an der Anfertigung und Veröffentlichung von Aufnahmen dieser Veranstaltung zur Öffentlichkeitsarbeit, Marketingzwecken, Kundenbindung, bzw. Imagepflege. Bei der Anfertigung und Veröffentlichung werden Ihre Rechte angemessen berücksichtigt. Vor der Veröffentlichung werden die Aufnahmen geprüft. Bilder, die diffamierend wirken könnten, werden nicht veröffentlicht.

Sollten Sie im Einzelfall nicht mit der Anfertigung eines Fotos einverstanden sein, sprechen Sie den Fotografen direkt an oder schreiben Sie uns eine E-Mail. Nach erfolgter Veröffentlichung, z. B. auf unserer Website, können Sie der weiteren Veröffentlichung von Material, auf dem Sie abgebildet sind, jederzeit widersprechen. Bitte kontaktieren Sie uns dazu einfach per E-Mail sauerlandmuseum@hochsauerlandkreis.de , Telefon oder auf postalischem Wege, mit der genauen Bezeichnung der Abbildung. Die Aufnahmen werden binnen einer angemessenen Frist von der entsprechenden Plattform entfernt und gelöscht. Bei Veröffentlichung in Printmedien ist die Entfernung eines Bildes erst bei Neuauflage möglich.

Unsere ausführlichen Datenschutzhinweise und den Kontakt des Datenschutzbeauftragten finden Sie unter diesem weiterführenden Link:

Datenschutzhinweise